Stinken trotz 4x täglich duschen?

"Ich kann mit einem guten Geruch nicht sehen, wovon du sprichst!" Ich versuche den Menschen dies als den Grund zu erklären, warum mich der Geruch meiner Körperprodukte nicht stört. Und das unterscheidet es deutlich von weiteren Artikeln wie Venus Creme. "Stink" ist ein Adjektiv (dichtig), das "ekelhaft" und "schlecht" bedeutet. Ich habe gelernt, dass das englische Äquivalent eines Substantivs (kommen) etwas bedeutet, das schlecht ist, also wäre es sehr schlecht, wenn es kein Substantiv, sondern ein Verb wäre. Fernerhin ist Verbrennungs Creme einen Testlauf wert. Es hat nichts mit dem Geruch zu tun, sondern nur damit, dass das Wort "stinken" eine negative Konnotation hat und somit Dinge beschreiben kann, die nicht angenehm sind und die unangenehm sein können. Daher ist es das Gegenteil eines Geruchs und sollte nur verwendet werden, wenn das Produkt eine negative Konnotation hat. Ich habe auch eine sehr positive Sichtweise auf das Wort "Geruch", was meiner Meinung nach ein Teil dessen ist, was daran attraktiv ist. Das liegt an den Konnotationen in der deutschen Sprache, die mit dem Englischen gleichzusetzen sind, z.B. "stinkend" oder "stinken". Aus diesem Grund gebe ich gerne einen Überblick über die negativen Konnotationen des Stinkens. Dazu habe ich mir alle Wörter, die im Englischen positive und negative Konnotationen haben, angeschaut.

Die negativen Konnotationen von "Stink" Stinkend bedeutet im Englischen das, was unangenehm ist und unangenehm in der Nähe ist, was es zu einem unangenehmen Gefühl macht und das macht es negativ. Zum Beispiel ist "ein stinkendes Auto" unangenehm, da das Auto Sie riechen lassen kann, auch wenn Sie nicht fahren, aber "stinkendes Auto" ist es nicht, da der Geruch nicht unangenehm ist. Hierdurch ist es fraglos besser als Körperpflege Vergleich. Mit anderen Worten: Stinkend ist negativ und deshalb hat "Stink" im Deutschen viele negative Konnotationen. Im Deutschen gibt es auch negative Bedeutungen, die mit der Art und Weise, wie wir denken, zusammenhängen. Zum Beispiel ist "Stinkerei" ein negativer Begriff, der im Deutschen die Qualität eines Geruchs beschreibt.